Veröffentlicht am 2 Kommentare

100 Tipps für Australien

Whitehaven Beach

100 Tipps für Australien

Hier bekommt ihr 100 Tipps, die man in Australien gemacht oder gesehen haben muss. Wie viele könnt ihr schon von eurer Liste streichen?

1. Mache einen Spaziergang von Bondi nach Coogee in Sydney.

2.  Surfen lernen.

3. Genieße einen Abend unter dem Sternenhimmel mit Blick auf Uluru beim Abendessen „Sounds of Silence“.

4. Schnorchel und tauche ein in die farbenfrohe Unterwasserwelt des Great Barrier Reef.

5. Steige auf die Sydney Harbour Bridge.

6. Fahre mit einer Seilbahn mit Glasboden auf der Skyrail Rainforest Cableway nach Kuranda.

7. Feuer dein Lieblings-AFL-Team bei der MCG an.

8. Kreuzfahrt entlang der Great Ocean Road in Victoria.

9. Beobachte, wie die weltbesten Surfer während der Quiksilver und Roxy Pro die Wellen an den Snapper Rocks reiten.

10. Schwimme mit den Delfinen in Monkey Mia.

Monkey Mia

11. Tauche ein in ein Gemisch multikultureller Aromen auf dem Mindil Beach Sunset Market in Darwin.

12. Verbringe einen Sonntag in der Brauerei Little Creatures von Fremantle.

13. Besuche das größte Musikfestival Australiens, das Tamworth Country Music Festival.

14. Entdecke die grenzüberschreitenden Kunstwerke von Mona (das Museum für alte und neue Kunst) in Tasmanien.

15. Campe und genieße die Melodien von dem Film Splendor in the Grass.

16. Sehe dir die Aussicht vom Q1 Observatory Deck in Surfers Paradise an.

17. Verweile bei einem Menü in Australiens bestem Restaurant, Attica, in Melbourne.

18. Beobachte die Pinguine, die auf Phillip Island an Land watscheln.

19. Begebe dich auf eine nächtliche Geister-Tour in Port Arthur.

20. Überquere das Land mit dem Ghan (transkontinentaler Fernverkehrszug in Australien).

Railway Track Australia Outback

21. Esse Fish and Chips am Strand.

22. Sehe das purpurrote Leuchten des Uluru bei Sonnenaufgang.

23. Ziehe dein Blues- oder Maroons-Trikot bei einem Rugby Spiel an.

24. Besuche Adelaide während eines der vielen Festivals wie dem Adelaide Fringe und WOMADelaide.

25. Fahre mit der Manly Ferry.

26. Steige auf den Mount Warning im Norden von New South Wales.

27. Bummel durch die Boutiquen in der Hastings Street in Noosa.

28. Wander durch den Regenwald von Daintree.

29. Ziehe deine Cowboystiefel für das Gympie Music Muster an.

30. Erlebe den Giant Drop in Dreamworld in luftiger Höhe.

Daintree

31. Esse einen Bananensplit im Big Banana in Coffs Harbour.

32. Beobachte das Feuerwerk am Silvesterabend über Sydney Harbour.

33. Probiere dich durch die Weinkeller des Barossa-Tals.

34. Stelle dich deinen Ängsten auf Melbournes Eureka Sky Deck, dem höchsten Aussichtsturm der südlichen Hemisphäre.

35. Beobachte den Sonnenuntergang an der Nightcliff-Küste in Darwin.

36. In Thredbo oder Perisher während der Skisaison die Pisten unsicher machen.

37. Genieße die Sonne auf einer Whitsundays-Kreuzfahrt.

38. Erlebe Action bei einem 4WD-Abenteuer auf Fraser Island.

39. Baue dein Camp in der kahlen Wildnis des Lake Eyre National Park auf.

40. Verwöhne dich im qualia, Hamilton Islands führendem Luxusresort.

Beach

41. Gehe in Vivonne Bay auf Kangaroo Island schwimmen.

42. Sehe die Hunter Valley-Landschaft in einem Heißluftballon von oben.

43. Probiere die besten Produkte von Tassie auf den Salamanca-Märkten.

44. Besuche eine Theatershow im QPAC von Brisbane.

45. Ziehe deine Wanderschuhe für den Rim Walk am Kings Canyon an.

46. ​​Besuche die Royal Easter Show in Sydney.

47.Übernachte in Safarizelten im Roar and Snore Zoo 

48. Spaziere den weißen Sandstrand von Whitehaven Beach entlang.

49. Erkunde das Labyrinth der Verkaufsstände auf Melbournes Queen Victoria Markets.

50. Tauche ein in das kristallklare Buley Rockhole im Litchfield National Park.

Buley Rockholes

51. Begegnen Sie einem Krokodil auf einer springenden Krokokreuzfahrt.

52. Finden Sie Ihren Zen mit einem Stand-Up-Paddleboard-Yoga-Kurs.

53. Am Pacific Fair, dem wichtigsten Einkaufszentrum der Gold Coast, können Sie Bargeld kaufen.

54. Probieren Sie Ihren Tawney aus dem Geburtsjahr in Seppeltsfield.

55. Genieße einen Kamelritt bei Sonnenuntergang entlang des Cable Beach in Broome.

56. Schlender durch die Eat Street Markets in Brisbane.

57. Bestaune die Ausstellungen in der Queensland Gallery of Modern Art (GOMA).

58. Gönne dir einen Brunch im Freien entlang des Cappuccino-Streifens von Fremantle.

59. Gehe zwischen Juni und Oktober in der Great Australian Bight zur Walbeobachtung.

60. Gehe zwischen den riesigen bienenstockförmigen Türmen in der Bungle Bungle Range spazieren.

Bungle Bungle Range

61. Genieße den Meerblick am Cape Byron Lighthouse, dem östlichsten Punkt Australiens.

62. Tauche in Kingston auf Norfolk Island, das zum Weltkulturerbe gehört, in die Vergangenheit ein.

63. Beschleunige auf der Superman Escape-Fahrt in Movieworld in nur zwei Sekunden von null auf 100 Stundenkilometer.

64. Verlangsame das Tempo mit einem sonnenverwöhnten Urlaub auf Rottnest Island.

65. Sehe das atemberaubende Schauspiel der Sonnenblumen im Sommer entlang der Sonnenblumenroute im Granit-Belt an.

66. Stell dich unter die riesigen Karri-Bäume im Boranup Karri-Forest in der Nähe des Margaret River.

67. Erforsche die jenseitigen Kalkstein-Jenolan-Höhlen westlich der Blue Mountains.

68. Fühle die Gelassenheit auf Lord Howe Island, wo du eine von nur 400 Personen bist, die die  Insel besuchen können.

69. Entspanne in den Peninsula Hot Springs.

70. Erkunde die Weinkeller entlang der Tamar Valley Wine Route.

Tamar Valley Winery

71. Entspanne am Cottesloe Beach.

72. Übernachte in einem unterirdischen Hotel in Coober Pedy.

73. Fahre auf der Strecke des Stuart Highway ohne Geschwindigkeitsbegrenzung.

74. Jage die Sonne entlang der Capricorn Coast.

75. Erlebe ein Abenteuer im herrlichen Kakadu-Nationalpark.

76. Mache eine kurze Wanderung durch den Lamington National Park

77. Steige an Bord einer unvergesslichen Öko-Kreuzfahrt um Tasman Island.

78. Nehme etwas Pappe und rodel die Sanddünen auf Moreton Island hinunter.

79. Schaue dir die jahrhundertealte Felskunst in den Grampians an.

80. Fliege am Hochseilgarten in Mt. Tamborine durch die Luft.

Grampians

81. Versuche dein Glück beim Angeln auf Barramundi im Arnhem Land.

82. Suche nach Gold in Warwick.

83. Gehe durch die Wüstenlandschaft der Pinnacles.

84. Tauche in den Riffen vor Port Douglas.

85. Bewunder die Aussicht auf die Wineglass Bay von einem Aussichtspunkt im Freycinet-Nationalpark.

86. Mache einen Hausbooturlaub auf dem Murray River.

87. Wander auf dem Overland Track im Cradle Mountain-Lake St. Clair National Park.

88. Erkunde die schmuddeligen Gassen von Melbourne.

89. Bestaune das Naturphänomen “Treppe zum Mond” in Broome.

90. Begebe dich auf einen bush-walk im Northern Territory.

Outback

91. Spüre die Kraft und das Dröhnen der V8s im Bathurst 1000.

92. Tauche ein in die pulsierende Kultur der Tiwi-Inseln, die als „Insel des Lächelns“ bezeichnet wird.

93. Zieh dich schick an für den Melbourne Cup Carnival in Flemington.

94. Flug über die Flinders Ranges.

95. Genieße die teuflisch dunklen Freuden von Hobarts Winterfestival Dark Mofo.

96. Mache einen Sprung in Wet ‘n’ Wild Sydney.

97. Besuche Alice Springs während der lebhaften Henley-on-Todd-Regatta.

98. Fühle den Donner des mächtigen Jim Jim Falls auf einer Kreuzfahrt oder einem Rundflug.

99. Esse Pasta entlang der Lygon Street in Melbourne.

100. Erklimme den Gipfel des Mt. Kosiousko, Australiens höchsten Berg.

Das waren einige Empfehlungen, die Ihr bei eurem nächsten Australien Urlaub umsetzen könnt. Gerne bin ich euch mit weiteren Tipps und Informationen behilflich. 

2 Gedanken zu „100 Tipps für Australien

  1. In Australien werden Kreditkarten wie beispielsweise American Express, Bankcard, Diners Club, MasterCard, Visa, UnionPay und JCB akzeptiert. VISA oder MasterCard kann man uberall dort verwenden, wo Kreditkarten akzeptiert werden. American Express und Diners Club werden bei gro?eren Supermarkt- und Kaufhausketten sowie bei vielen Touristenattraktionen akzeptiert. Ein guter Tipp ist, verschiedene Kreditkarten und etwas Bargeld bei sich zu haben. An einigen Orten berechnen Handler eventuell einen Preisaufschlag fur Zahlungen per Kreditkarte.

    1. Danke für deine Tipps. Es ist immer wichtig auf Reisen mehr als eine Kreditkarte dabei zu haben, da oft eine nicht akzeptiert wird 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.