Philippinen

Philippinen Reisen:

z.B. Boracay, Batad Rice Terraces, Kayangan Lake

Die Philippinen bestehen aus über 7000 Inseln in Form eines Archipels. Die meisten Einheimischen sprechen sehr gutes Englisch, daher ist es einfacher umherzureisen.

Die Philippinen bestehen aus majestätischen Vulkanbergen, malerischen Reisfeldern, tosenden Wasserfällen, ruhige Seen und einige der schönsten Strände.

Die Hauptstadt Manila scheint auf den ersten Blick eine geschäftige, laute Stadt zu sein, aber auch sie hat ihre Reize.

Tolle Badeorte sind Boracay, mit einigen der besten Strände der Welt oder Palawan, einer weiteren Insel mit nicht nur ausgezeichneten Stränden, sondern auch einem wunderschönen Nationalpark. Besuchen Sie die 2000 Jahre alten Reisterrassen von Banaue, die an hügeligen Berghängen in die Felsen gehauen wurden.

Habe ich ihr Interesse geweckt. Ich helfe ihnen ihr Traumziel zu bereisen.

Ausgewählte Reisevorschläge

Hier finden Sie einige ausgewählte Reisevorschläge, die Ihnen als Inspiration dienen sollen. Die Reisen werden Ihren Wünschen und Vorstellungen angepasst.

16 Tage - Geschichte und Dschungel

Reiseroute: Cebu - Dumaguete - Siquijor - Bohol - Cebu

Auf dieser Rundreise erleben Sie die südlichen Visaya-Inseln. Lassen Sie sich die Geschichte des Landes erzählen und genießen die traumhafte Landschaft der Inseln.
Besichtigen Sie einen Vulkansee und geniessen den Ausblick über die Cholcolate Hills von Bohol.

Möchten Sie lieber entspannen....breiten Sie ihr Handtuch an einem der puderweissen Sandstrände aus.

21 Tage - Entspannung und Inseln

Reiseroute: Manila - Puerto Princesa - El Nido - Panglao Island - Cebu - Malapascua

Auf dieser Rundreise erleben Sie die Philippinen auf individuelle Art.
Sie reisen mit Bus und Schiff und übernachten in kleinen landestypischen Unterkünften. Lassen Sie sich von den Einheimischen in die Kultur einführen und geniessen jeden Tag den fangfrischen Fisch und das frische Obst.

Unverbindliches Angebot anfordern